Kameradschaft Sycha

Veröffentlicht

Durch die Machtergreifung Hitlers und der damit einhergehenden Suspendierung der Aktivitias, um der Eingliederung in den NSDStB zu entgehen, wurde die Aktivitas, zusammen mit der Aktivitas der Karlsruher Burschenschaft Arminia, in der Kameradschaft „Sycha“ später „Scharnhorst“ weitergeführt.