Veranstaltung

Altherrenstammtisch

Veröffentlicht

Dieses Wintersemester fand am 20. November ein weiteres Mal der Altherrenstammtisch auf dem Tulla-Haus statt. Anlässlich dessen kochte die Aktivitas eine Bolognese mit Nudeln, welche auf positive Resonanz traf. Nachdem alle Bundesbrüder ihren Hunger, bei angenehmen Gesprächen, stillen konnten, stand ein kleine Kennenlernrunde an. Dabei erzählten die Alten Herren von ihrem Studium, ihrem beruflichen Werdegang und ihrer Zeit bei Tulla. Die Füxe taten es ihnen gleich, sodass wir uns abseits der Ankneipe, in einem geselligen Umfeld kennen lernen konnten.
Nach diesem interessanten, generationsübergreifenden Austausch wurde der Nachtisch, eine vorzügliche Mousse, welche unser lb. AH Ratz mitbrachte, serviert. Den restlichen Abend verbrachten die Anwesenden mit Gesprächen über diverse Themen, bei denen es einiges zu lachen gab und ließen so den restlichen Abend entspannt ausklingen. Abgesehen von dem etwas ungleichen Verhältnis von Nudeln zu Bolognese, war der Altherrenstammtisch ein sehr gelungener Abend, der ganz im Zeichen des Kennenlernens stand.