Maiwanderung mit der KB!

Pünktlich am 12. Mai, wohl zur Ehrung des 97. Jahrestages der Vereidigung Paul von Hindenburgs zum 2. Reichspräsident der Weimarer Republik 1925, fand die Maiwanderung der Aktivitas unter der Planung unserer Bundesbrüder der KB! Arminia und mit Anwesenheit unserer Freunde der KB! Teutonia statt.
Nach der klassischen Wanderung durch schweres Gelände, welche nur durch die ständige Versorgung mit isotonischen Kaltgetränken gelingen konnte, zogen wir uns nun erschöpft von den Strapazen auf das Arminenhaus zurück, um dort unsere knurrenden Mägen mit hochwertigem Grillgut und weiteren, mindestens ebenso hochwertigen, Kaltgetränken zu füllen.

Den Abschluss fand der Abend in anregenden Gesprächen, die uns wieder aufzeigen, wie wichtig doch ein belebtes Miteinander in der KB! ist und welche Veranstaltungen uns in der Zeit mit Corona, ohne den direkten persönlichen Kontakt zuden anderen Mitgliedern verwehrt geblieben sind.
Abschließend sei erwähnt, dass dies ein Appell an uns selbst sein sollte, nun nachder langen Coronapause, die Arbeit mit der KB! wieder mit vollem Schwung aufzunehmen und diese Gemeinschaft wieder mit neuem Eifer zu beleben.

Jeremias Unz